Durch Yoga kann man auf sanfte und bewusste Weise viel für die eigene Gesundheit tun. Muskeln werden gestärkt und gedehnt, die Körperhaltung verbessert sich, und oft wird schon nach kurzer Zeit das allgemeine Wohlbefinden gesteigert. Neben den körperlichen Aspekten trainiert Yoga auch die Konzentration, die Fähigkeit zu entspannen/loszulassen und über längere Zeit ein bewussteres Lebensgefühl.

 

Regelmäßiges Üben von Yoga:

  • stärkt den Rücken, lindert Rückenschmerzen/Verspannungen und verbessert die Körperhaltung
  • erhöht die Beweglichkeit und bei fortgeschrittener Praxis auch die Ausdauer
  • reduziert das Stressniveau und wirkt ausgleichend auf das vegetative Nervensystem
  • kann bei Schlafstörungen helfen und chronische Kopfschmerzen lindern
  • reguliert die Verdauung
  • stärkt Herz und Kreislauf, Blutdruck kann sich normalisieren
  • stärkt das Immunsystem, wirkt vitalisierend
  • verbessert die Konzentrationsfähigkeit
  • fördert das allgemeine Wohlbefinden